Aktuelle News zur Corona-Krise
Stand 27.5.2020


Im Zuge der weiteren Eindämmung der Ausbreitung des neuartigen Coronavirus und der gleichzeitigen Lockerungen zur Ankurbelung des gesellschaftlichen Lebens setzen wir die neueste Verordnung des Landes Rheinland-Pfalz entsprechend um.

Das Kreml Kulturhaus wurde am Mittwoch, 18 März geschlossen.
Mittlerweile sind das Kreml-Café, der Weiterbildungsbereich, die Jugendkunstschule
sowie der Kino- und Kulturbereich unter Beachtung geltender Abstands- und Hygieneregeln schrittweise wieder geöffnet worden.
Der Bereich Mehrgenerationenhaus/ Haus der Familie bleibt in Teilen geschlossen,
der Chorbetrieb ist weiterhin eingestellt.

Für den Kreml-Waldkindergarten, der bereits seit Montag, 16. März den Betrieb eingestellt hat, ist eine Notbetreuung eingerichtet. Der Übergang in einen beschränkten Regelbetrieb ist geplant.

Bitte beachtet die kurzfristigen Ankündigungen auf der Kreml-Webseite,
wo wir über die weiteren Schritte informieren!

Euer Kreml Kulturhaus

 

Euer Kreml Kulturhaus

Im Kreml

KINO, KONZERTE, LESUNGEN, THEATER, KABARETT, KUNSTAUSSTELLUNGEN und mehr

Aktuelle Downloads

Hier finden Sie unsere aktuellen Informationen im PDF-Format.

Das KREML-Café

Im KREML-Café oder auch in unserem Biergarten haben Sie alle Möglichkeiten, zum Beispiel Ihre Familien-, Weihnachts- oder Firmenfeier, Ihre Hochzeit, Geburtstag oder sonstigen Anlass in einem schönen Rahmen zu veranstalten. Egal, welches Ereignis Sie planen – Sie finden bei uns ein passendes Ambiente, um mit Ihren Lieben zusammen zu sein. Auch Veranstaltungen und Seminare richten wir gerne für Sie aus und begleiten diese. Sprechen Sie uns gerne an.

Das KREML-Kulturhaus

Das KREML Kulturhaus liegt in der Gemeinde Zollhaus/ Hahnstätten auf der rheinland-pfälzischen Seite des Aartals in direkter Nähe zur Ländergrenze Rheinland-Pfalz – Hessen. Seit Dezember 1997 gibt es in unmittelbarer Nachbarschaft zum idyllisch gelegenen Rad- und Wanderweg R36 ein Kulturcafé (mit angekoppelter Küche und “Biergarten”), ein Programmkino mit täglich wechselnden aktuellen wie klassischen Filmen, ein Forum für die verschiedensten Kultur- und Bildungsveranstaltungen und gleichzeitig eine Stätte für Tagungen und gesellschaftliche Ereignisse. Der Bildungs- und Kulturbetrieb wird charakterisiert durch die Bereiche Musik, Kinder-/ Jugend- und Erwachsenenbildung, Literatur, Kleinkunst sowie Kunst und Ausstellungen.

Der Waldkindergarten im KREML

Der Wald in seiner Vielfalt von Flora und Fauna wird von den Kindern in seiner Ganzheit als Lebensraum wahrgenommen. Der Wald ist für die Kinder Spiel- und Erlebnisfeld, er ist unser Bewegungs- und Entdeckungsraum, unser Lern- und Abenteuerplatz. Der Wald ermöglicht Bewegungsabläufe jeglicher Art. Vom Klettern zum Kriechen, über Baumstämme balancieren oder ab-gestorbene Baumstämme aushöhlen und schnitzen. Die Grob- und Feinmotorik wird durch natürliche Bewegungsformen im Wald geschult. Mehr Informationen