Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Openair-Filmreihe OSTEUROPA: Die Spur (12.8.)

Fr, 12. August, 21.15 Uhr

Polen 2017 / Regie: Agnieszka Holland / Darsteller: Agnieszka Mandat, Wiktor Zborowski, Jakub Gierszał, Miroslav Krobot, Patricia Volny / 129 Min / FSK: ab 12 Jahren

Duszejko, eine pensionierte Brückenbauingenieurin, lebt zurückgezogen in einem Bergdorf an der polnisch-tschechischen Grenze. Sie ist charismatisch, exzentrisch, eine leidenschaftliche Astrologin und strikte Vegetarierin. Eines Tages sind ihre geliebten Hunde verschwunden. Wenig später entdeckt sie in einer verschneiten Winternacht ihren toten Nachbarn und bei dessen Leiche eine Hirschfährte. Weitere Männer sterben auf mysteriöse Weise. Alle hatten ihren festen Platz in der dörflichen Gemeinschaft, alle waren passionierte Jäger.
Die polnische Regisseurin Agnieszka Holland gilt als Altmeisterin. Ihr Film ‘Die Spur‘ lässt sich keinem Genre zuordnen. Er ist Öko-Thriller, feministisches Drama und Gesellschaftssatire zugleich. Und es ist Polens Antwort auf die Welt Quentin Tarantinos.

FREITAG 12.8. um 21.15 Uhr

 

Informationen zum
KREML-Online-Ticket
Platz aussuchen direkt online bezahlen einen sichern Platz haben und kurz vor Filmbeginn bzw. Veranstaltungsbeginn unkompliziert, bargeldlos via QR-Code oder Ticketausdruck einchecken.
Für diesen Service berechnen wir 10% Gebühr.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Details

Datum:
Fr, 12. August
Zeit:
21.15 Uhr
Veranstaltungskategorie:

Veranstaltungsort

Außengelände

Weitere Angaben

Preis
7.50 Euro
Infos und Kartenreservierung
Online-Ticket oder an der Abendkasse