Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Kinderkino: Warum ich hier bin

Sa, 3. Oktober, 15.30 Uhr

|Serientermin für Veranstaltung (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung um 15:30 Uhr am So, 4. Oktober 2020

Kinder/Jugendfilm des Monats!
Dokumentarfilm / Deutschland 2018 / Regie: Mieko Azuma und Susanne Mi-Son Quester / 65 Min. / FSK: ohne Altersbeschränkung

Fünf Menschen erzählen uns, warum sie als Kinder ihre Heimat verlassen mussten und wie es für sie war, ganz neu in Deutschland anzufangen: Ahmad aus Syrien ist mit seiner Familie über das Mittelmeer geflohen, Leila floh im Bürgerkrieg aus Bosnien zu Verwandten nach Deutschland, Frau Schiller musste als Kind Ostpreußen verlassen, Lena aus Japan kam nach dem Reaktorunglück von Fukushima nach Deutschland, Cacau kam als Fußballer aus Brasilien und wurde Deutscher Meister. Der Film erzählt die interessanten und überraschenden Geschichten dieser fünf Menschen und ergänzt ihre Berichte mit liebevollen Animationen.
Altersgerecht auf Augenhöhe und mit wunderschönen Animationen führt der Dokumentarfilm durch Gemeinsamkeiten und Unterschiede des Neuankommens in Deutschland.

 

Kurzfilm für Kinder im Vorprogramm:
1.10. – 4.11. DER KLEINE VOGEL UND DAS EICHHÖRNCHEN – Schweiz 2014 – 4 min 30
Vogel und Eichhörnchen auf einer wilden Jagd durch den Wald.

 

 

Details

Datum:
Sa, 3. Oktober
Zeit:
15.30 Uhr
Veranstaltungskategorien:
,

Veranstaltungsort

Kinosaal

Weitere Angaben

Preis
4.50 EUR