Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Fundstücke – Improtheater mit DUO BLICKWECHSEL

Fr, 30. September, 20.00 Uhr

„Kompass Europa: Ostwind“ lautet das diesjährige Motto des Kultursommers Rheinland-Pfalz. Auch wir wollen unsere kulturelle Kompassnadel Richtung Osten zeigen lassen. Was gibt es dort zu entdecken? Klassisches Ballett im Bolschoi-Theater, Schauspielschulen von Michail Chechov und K.S. Stanislawski, russische Ikonen, Autoren wie Tschechow, Gorki, Tolstoi, Horvath und Ionesco, Komponisten wie Tschaikowski, Prokofiev, Bartok, Smetana und Penderecki, Maler wie Kandinski und Vasarely und natürlich ausführende Künstler:innen wie Anna Pawlowa, Michail Baryshnikov, Marina Abramovic, Anna Netrebko, Elina Garanca und und und…
Der Osten Europas hat viele große Künstler:innen hervorgebracht. Gerade für die darstellenden Künste wie Tanz und Schauspiel liegen im Osten Europas viele Wurzeln, die bis heute unsere Kulturlandschaft mitbestimmen.

Und sehr viele von uns heute in Deutschland lebenden Menschen werden vermutlich eigene Wurzeln nach Osteuropa besitzen. Da interessiert es natürlich brennend, welche Geschichten dahinterstecken, welche Erinnerungen wir damit verbinden und was davon heute für uns noch bedeutsam ist.

Mit „Fundstücke“ möchte das DUO BLICKWECHSEL diese ganz individuellen Verbindungen nach Osteuropa sichtbar machen und zu neuem Leben erwecken.

Sie als Zuschauer*innen werden gebeten, ein persönliches Fundstück mitzubringen, das sie selbst mit Osteuropa verbindet. Das kann die eigene Biografie sein oder ein Samowar vom Flohmarkt, ein altes Foto von der polnischen Uroma oder ein aktuelles von der letzten Radtour durch Masuren, die Reclam-Ausgabe von Tschechows „Drei Schwestern“ oder Bram Strokers „Graf Dracula“. Gehen Sie auf den Dachboden oder in den Keller und schauen Sie, welche Schätze dort schlummern. Ihre „Fundstücke“ werden an diesem Abend zu Vorgaben für spontane Szenen, Bilder, Gedanken und Geschichten aus Osteuropa – ohne Textbuch, jede Szene eine Uraufführung, mal tiefsinnig, mal unsinnig, mal witzig, mal nicht so witzig… auf jeden Fall einmalig, persönlich und nicht wiederholbar.

Lassen Sie sich überraschen, welche ungeahnten Erkenntnisse zu den Fundstücken aus Osteuropa an diesem improvisierten Abend ans Licht kommen werden. Und seien Sie gespannt, welche Geheimnisse das DUO BLICKWECHSEL aus Ihren Fundstücken herauslocken wird.

Das DUO BLICKWECHSEL sind Tatjana Trommershäuser und Jan Kasiske, Improspieler*innen mit langjähriger ImproBühnenerfahrung im Rhein-Main-Gebiet und Berlin. Und nicht nur als Improspieler*innen sind beide auf der Bühnen zu finden, sondern auch als Trainer*innen für angewandte Improvisation und Improvisationstheater, u.a. hier im KREML-Kulturhaus (www.gluecks-trommershaeuser.de und www.sifb.de).
Musikalisch begleitet wird das DUO BLICKWECHSEL von Björn Hofmann (Gitarre).

 

FREITAG 30.9. | 20.00 Uhr | Openairbühne | Eintritt: 14.00 Euro/12.00 Euro ermäßigt
Reservierung: 06430-929724 oder reservierung@kreml-kulturhaus.de
Es gelten die am Tag der Veranstaltung aktuellen Coronaregeln.

 

 

Details

Datum:
Fr, 30. September
Zeit:
20.00 Uhr
Veranstaltungskategorien:
,

Veranstaltungsort

Außenbühne

Weitere Angaben

Preis
14.00 EUR
Preis ermäßigt
12.00 Euro
Infos und Kartenreservierung
06430-929724 oder MAIL