Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Filmstart: Intrige

Do, 9. April, 20.45 Uhr

Frankreich-Italien 2019 / Buch und Regie: Roman Polanski / Darst.: Jean Dujadin, Louis Garrel, Emmanuelle Yordanoff / 132 Min. / FSK: ab 12 Jahre.

Als der französische Offizier Picquart 1895 zum Leiter des Nachrichtendienstes der Armee ernannt wird, wird er auf den Fall Dreyfus aufmerksam und stellt fest, dass Beweise manipuliert wurden, um den jüdischen Offizier Alfred Dreyfus der Spionage für den Erzfeind Deutschland zu überführen: Seither verübt er seine lebenslange Strafe auf der Teufelsinsel. Obwohl Picquart Beweise vorlegen kann, wer der wahre Verräter war, versucht man ihn zu Schweigen zu bringen. Doch Picquart gibt nicht auf.

Das historische Schlagwort Dreyfus-Affäre ist vielen geläufig, was aber sich genau dahinter verbirgt, wissen heute die wenigsten. Polanski entwickelt den unglaublichen Politskandal präzise als spannenden Geschichtsunterricht, als historische Kriminalgeschichte. Besonders deutlich werden hier die aktuellen Bezüge in Sachen Whistleblower. Polanskis bester Film seit „Der Pianist“.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Details

Datum:
Do, 9. April
Zeit:
20.45 Uhr
Veranstaltungskategorie:

Veranstaltungsort

Kinosaal

Weitere Angaben

Preis Film mit Überlänge
8.50 Euro
Preis Kinotag
7.00 EUR