Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Filmstart: Border

Do, 27. Juni, 20.45 Uhr

Schweden-Dänemark 2018 / Buch und Regie: Ali Abbasi / Darst.: Eva Melander, Eero Milonoff, Jörgen Thorsson / 110 Min. / FSK: ab 16 Jahren

Menschen kommen mit der Fähre in Schweden an und passieren den Zoll. Dort arbeitet die Beamtin Tina. Sie sieht ungepflegt aus, ungeschlacht, ist mit ihrer mächtigen Stirnpartie und der großen Nase keine Schönheit. Die Uniform passt nicht recht. Aber Tina hat ein Talent. Sie hat einen siebten Sinn dafür, wenn Menschen Waren ins Land schmuggeln oder sonst etwas zu verbergen haben. Sie entwickelt eine Faszination für einen Mann, der ähnliche Züge hat wie sie – und ein Geheimnis in sich trägt.
Ja, es gibt sie immer noch: Die Filme, die aus dem Rahmen fallen, die etwas wagen, die überraschen und verblüffen. “Border“ ist so einer, vermutlich der ungewöhnlichste Film des Jahres. Viel sollte da gar nicht verraten werden, da die märchenhafte Geschichte immer irrere Wendungen nimmt und eben grad keine Grenzen kennt. Ungemein origineller Film, den man nicht vergessen wird.

 

Unser Filmtipp des Monats!

 

 

 

 

 

 

 

Details

Datum:
Do, 27. Juni
Zeit:
20.45 Uhr
Veranstaltungskategorien:
,

Veranstaltungsort

Kinosaal

Weitere Angaben

Preis
7.50 Euro
Preis Kinotag
6.00 Euro