Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Zum Weltalzheimertag – Generationenfilm zum Thema Demenz: Romys Salon

Fr, 25. September, 17.00 Uhr

Zum Weltalzheimertag – Generationenfilm zum Thema Demenz: Romys Salon. Mit anschl. Gesprächsrunde

Seit ihre Mutter so viel arbeitet, geht Romy nach der Schule zu ihrer Oma. Sie hilft ihr dann meist im Frisiersalon. Doch in letzter Zeit ist Oma anders, sie vergisst vieles, spricht plötzlich Dänisch und erzählt immer wieder von ihrer Kindheit in Dänemark und vom Meer. Die aufgeweckte Romy unterstützt ihre bisweilen etwas kratzbürstige Oma, wo sie kann, damit keiner etwas merkt. Bis zu dem Tag, an dem ihre Oma im Nachthemd im Salon steht.
Der Spielfilm ‚Romys Salon‘ (D-NL 2020 / Regie: Mischa Kamp / Darst.: Vita Heijmen, Beppie Melissen, Noortje Herlaar / 90 Min. / ohne Alternsbeschränkung) ist die warmherzige und berührende Verfilmung des gleichnamigen Buches von Tamara Bos. Ehrlich und zugleich sehr liebevoll erzählt der generationenübergreifende Familienfilm von der Demenzerkrankung der Großmutter und den daraus resultierenden Herausforderungen aus der Sicht eines Kindes.
Im Anschluss an den Film besteht Gelegenheit zum Austausch über den Film. Die Besucher erhalten zudem Informationen über Entlastungsangebote für Familien mit demenziell erkrankten Angehörigen!

FREITAG 25.9., 17.00 Uhr, Kinosaal
Eintritt: 6,00 EUR
Info/Reservierung: unter Fon 06430-929724, Kreml
Hinweis: Weitere Vorführungen am SA 25.5, 17.00 Uhr und SO 26.5, 15.30 Uhr

 

 

 

Details

Datum:
Fr, 25. September
Zeit:
17.00 Uhr
Veranstaltungskategorien:
, ,

Veranstaltungsort

Kinosaal

Weitere Angaben

Preis
6,00 EUR
Infos und Kartenreservierung
06430-929724 oder MAIL