Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Filmkunst im Kreml: Der Waldmacher (7.7. + 10.7)

Do, 7. Juli, 18.30 Uhr

|Serientermin für Veranstaltung (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung um 19:30 Uhr am So, 10. Juli 2022

Dokumentarfilm / Deutschland 2021 / Regie: Volker Schlöndorff / 93 Min / FSK: ohne Altersbeschränkung

1981 kommt der Australier Tony Rinaundo als junger Agrarwissenschaftler in den Niger, um die wachsende Ausbreitung der Wüsten und das Elend der Bevölkerung zu bekämpfen. Radikale Rodungen haben das Land veröden lassen und einst fruchtbare Böden ausgelaugt. Doch Rinaudos Versuche, die Wüste durch Pflanzen von Bäumen aufzuhalten, scheitern und nahezu alle seine Setzlinge gehen wieder ein. Doch dann bemerkt er unter dem vermeintlich toten Boden ein gewaltiges Wurzelnetzwerk – eine Entdeckung, die eine beispiellose Begrünungsaktion zur Folge hat und unzähligen Menschen neue Hoffnung schenkt.

Regisseur Volker Schlöndorff porträtiert in seinem Dokumentarfilm den australischen Agrarwissenschaftler und Gewinner des alternativen Nobelpreises Tony Rinaudo. Mit seiner Technik revolutionierte er die afrikanische Land- und Forstwirtschaft. Seit Jahrzehnten verbreiten und praktizieren Rinaudo und afrikanische Bauern eine simple Schnitttechnik, um die Ausbreitung der Wüste und das Elend der Bevölkerung zu mindern.

DONNERSTAG 7.7., 18.30 Uhr
SONNTAG 10.7, 19.30 Uhr

 

Informationen zum
KREML-Online-Ticket
Platz aussuchen direkt online bezahlen einen sichern Platz haben und kurz vor Filmbeginn bzw. Veranstaltungsbeginn unkompliziert, bargeldlos via QR-Code oder Ticketausdruck einchecken.
Für diesen Service berechnen wir 10% Gebühr.

 

 

 

Details

Datum:
Do, 7. Juli
Zeit:
18.30 Uhr
Veranstaltungskategorien:
,

Veranstaltungsort

Kinosaal

Weitere Angaben

Preis
7.50 Euro
Infos und Kartenreservierung
Online-Ticket