Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Filmkunst im Kreml: Come On, Come On (26.5.)

Do, 26. Mai, 17.15 Uhr - 19.15 Uhr

USA 2021 / Regie und Drehbuch: Mike Mills / Darst.: Joaquin Phoenix, Gaby Hoffmann, Jaboukie Young-White / 114 Min. / FSK: ab 6 Jahren

Der New Yorker Radiojournalist Johnny, der nach einer langen Beziehung wieder Single ist, arbeitet an einer Reportage, für die er Jugendliche in den gesamten USA zu ihrer Zukunft befragt. Doch nach einem Anruf seiner Schwester Viv muss er sich unerwartet um ihren Sohn kümmern, den neunjährigen Jesse. Es ist das erste Mal, dass Johnny wirklich mit dem Thema Elternschaft in Berührung kommt und die Verantwortung für ein Kind übernehmen muss. Und für den ebenso aufgeweckten wie sensiblen Woody ist es das erste Mal, dass er längere Zeit von seiner Mutter getrennt ist. Gemeinsam begeben sie sich auf einem Roadtrip quer durch die USA, auf dem Johnny versucht, sein Radioprojekt fertigzustellen, und mit jungen Menschen über Träume, Ängste und Hoffnungen spricht. Zwischen den beiden entsteht nach und nach eine tiefe, emotionale Verbindung, und die Reise mit all ihren Höhen und Tiefen verändert Onkel und Neffe für immer.
Was die Filme des amerikanischen Independent Regisseurs vor allem auszeichnet, ist eine mitreißende Authentizität und große Warmherzigkeit. Wie in „Beginners“ und „Jahrhundertfrauen“ geht es auch in „Come on, come on“ um die Beziehung von Eltern zu ihren Kindern. Mit viel Humor widmet sich auch Mills neuer Film vor allem den Zwischentönen dieser Beziehung. Und gerade hier entstehen magische Kinomomente. Ein bezaubernder Film, der lange nachwirkt.


DONNERSTAG 26.5., 17.15 Uhr

 

 

 

Informationen zum
KREML-Online-Ticket
Platz aussuchen direkt online bezahlen einen sichern Platz haben und kurz vor Filmbeginn bzw. Veranstaltungsbeginn unkompliziert, bargeldlos via QR-Code oder Ticketausdruck einchecken.
Für diesen Service berechnen wir 10% Gebühr.

 

 

 

Details

Datum:
Do, 26. Mai
Zeit:
17.15 Uhr - 19.15 Uhr
Veranstaltungskategorien:
,

Veranstaltungsort

Kinosaal

Weitere Angaben

Preis
7.50 Euro
Infos und Kartenreservierung
Online-Ticket