Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Einführung in die Gewaltfreie Kommunikation: ‚Worte können Fenster oder Mauern sein‘

Sa, 26. Januar, 9.30 Uhr - 17.30 Uhr

Einführung in die Gewaltfreie Kommunikation:
‚Worte können Fenster oder Mauern sein‘  

Sich selber endlich besser verstehen? Ärger wirklich ausdrücken dürfen? Konflikte mit PartnerInnen, Kindern, KollegInnen und Vorgesetzten lösen? Jetzt eine Möglichkeit kennen lernen, um sich einfühlsam und aufrichtig zu verständigen.

Die so genannte Gewaltfreie Kommunikation nach Marshall Rosenberg kann helfen, eine wertschätzende Grundhaltung sich selbst und anderen gegenüber zu entwickeln und zu leben. Sie unterstützt das Leben im Hier und Jetzt.

SAMSTAG        26.1., 9.30 – 17.30 Uhr, Mansarde

Leitung:           Edith Sauerbier, Trainerin und Assessorin Gewaltfreie Kommunikation CNVC

Kursgebühr:     80,00 EUR / 140,00 EUR für Paare

Anmeldung:     unter Fon 06430-929724, Kreml

Info:                   unter Fon 06439-929533, E. Sauerbier bzw www.mediation-und-kommunikation.de

Hinweis:           Eine 14-tägige Fortbildung „Gewaltfreie Kommunikation“ startet am 17.8.2019 im Kreml-Kulturhaus. Das Einführungsseminar gilt als Voraussetzung für die Teilnahme an der Grundausbildung.

Tipp:               5. regionaler GFK-Tag am SA 15.6.19 im Kreml Kulturhaus 

Details

Datum:
Sa, 26. Januar
Zeit:
9.30 Uhr - 17.30 Uhr
Veranstaltungskategorie:

Veranstaltungsort

Mansarde

Weitere Angaben

Preis
80,00 EUR / 140,00 EUR für Paare