Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Die Goldfische

Sa, 18. Mai, 19.15 Uhr

|Serientermin für Veranstaltung (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung um 19:15 Uhr am Sa, 18. Mai 2019

Eine Veranstaltung um 17:30 Uhr am So, 19. Mai 2019

Eine Veranstaltung um 18:45 Uhr am Mi, 22. Mai 2019

Eine Veranstaltung um 21:30 Uhr am Sa, 25. Mai 2019

Eine Veranstaltung um 19:45 Uhr am So, 26. Mai 2019

Eine Veranstaltung um 21:00 Uhr am Mi, 29. Mai 2019

Deutschl. 2019 / Buch und Regie: Alireza Golafshan / Darst.: Tom Schil-ling, Jella Haase, Axel Stein, Birgit Minichmayr / 112 Min. / FSK: ab 12 J.

Dem aalglatten Banker Oliver sitzt das Finanzamt im Nacken. Ein Haufen Schwarzgeld in der Schweiz, das Übliche. Dann landet er nach einem Unfall im Rollstuhl. Damit kommt er nicht weit. In der Rehaklinik lernt er eine ziemlich fidele Behinderten WG kennen…und spannt sie für seine Pläne ein, an die gebunkerte Kohle ranzukommen. Wer interessiert sich schon für eine Gruppe Behinderter auf Betriebsausflug in die Schweiz. Blöd nur, dass zwei Pädagogen Olivers edle Motive anzweifeln.

Wer bei diesem deutschen Überraschungserfolg eine oberflächliche Wohlfühlkomödie erwartet, der ist im falschen Film gelandet. Eine Komödie ist „Die Goldfische“ durchaus, aber eine ziemlich hintergründige mit reichlich aberwitzigen Verblüffungsmomenten. Getragen wird der erfrischend schräge Film von tollen Darstellern (vor allem Birgit Minichmayr als blinde Schnapsdrossel). Allen die Schau stiehlt jedoch die tatsächlich am Down-Syndrom leidende Luisa Willisch. Sehr originell das Ganze.

 

Details

Datum:
Sa, 18. Mai
Zeit:
19.15 Uhr
Veranstaltungskategorie:

Veranstaltungsort

Kinosaal

Weitere Angaben

Preis
7.50 Euro
Preis Kinotag
6.00 Euro