Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Der beste Film aller Zeiten (15.9. – 28.9.)

Do, 15. September - Mi, 28. September

Film des Monats!
Spanien 2022 / Regie: Mariano Cohn und Gaston Duprat / Darst.: Penélope Cruz, Antonio Banderas, Irene Escolar / 115 Min. / FSK: ab 12 Jahren

Da es ihm nicht genügt, dass eine Brücke nach ihm benannt wird, beschließt ein eitler Milliardär einen Film in Auftrag zu geben, der in die Annalen der Kinogeschichte eingehen soll. Dafür engagiert er die berühmte Regis-seurin Lola Cuevas sowie die renommierten Schauspieler Félix Rivera und Iván Torres. Nicht bedacht wurde, dass sich die Künstler hassen wie die Pest. Und so laufen schon die Vorbereitungen zu dem Filmprojekt völlig aus dem Ruder.
Filme übers Filmemachen gibt es wie Sand am Meer (siehe Kino Kolumne). Fast alle Genres sind vertreten und eigentlich alle Stimmungslagen. Von überdreht lustig bis zu tragisch ernst. Der neueste spanische Beitrag zählt eindeutig zu ersteren. Wobei hier vor allem die Eitelkeiten und überdrehten Spleens der Künstler Egos vorgeführt werden. Zum Gelingen der Komödie trägt bei, dass die Hauptdarsteller offensichtlich einen Riesen Spaß dabei hatten, die eigene Passion durch den Kakao zu ziehen!


DONNERSTAG 15.9. um 21.15 Uhr
FREITAG 16.9. um 21.30 Uhr
SAMSTAG 17.9. um 18.45 Uhr
SONNTAG 18.9. um 13.00 Uhr + 17.15 Uhr
MITTWOCH 21.9. um 18.30 Uhr
FREITAG 23.9. um 18.30 Uhr
SAMSTAG 24.9. um 21.15 Uhr
SONNTAG 25.9. um 19.45 Uhr
MITTWOCH 28.9. um 18.30 Uhr

 

 

Informationen zum
KREML-Online-Ticket
Platz aussuchen direkt online bezahlen einen sichern Platz haben und kurz vor Filmbeginn bzw. Veranstaltungsbeginn unkompliziert, bargeldlos via QR-Code oder Ticketausdruck einchecken.
Für diesen Service berechnen wir 10% Gebühr.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Details

Beginn:
Do, 15. September
Ende:
Mi, 28. September
Veranstaltungskategorie:

Veranstaltungsort

Kinosaal

Weitere Angaben

Preis
7.50 Euro
Preis Kinotag
6.00 Euro
Infos und Kartenreservierung
Online-Ticket oder an der Abendkasse