Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Ausstellungseröffnung JUWEL: Die Sprache der Hände zeigt Gesicht

Fr, 2. Juli, 20.00 Uhr

Die Fotoausstellung „Die Sprache der Hände-Begegnungen in Diez“ des Projekts JUWEL der GFBI GmbH war bereits im November 2019 im Haus Eberhard in Diez und im Sommer 2020 im St.Vincent Krankenhaus in Limburg zu sehen. Abgebildet sind arbeitende Hände aus verschiedenen Berufsgruppen unterschiedlicher Unternehmen in Diez. Die großformatigen Bilder entstanden während eines Fotoprojektes des Projekt JUWEL unter der Leitung von Sibylle Rosam.

Im KREML zeigen die Fotomodelle nun erstmals auch ihr Gesicht. Diese Momentaufnahmen entstanden bei der Übergabe der Bilder als Dankeschön an die mitwirkenden Betriebe in Diez. Meist waren es witzige Schnappschüsse, in denen sich zeigte, dass diese einzigartigen Hände nur zu diesem einzigartigen Menschen gehören können. So entstand die Idee, auch diese Fotos zu veröffentlichen.

Die Kameras wurden dem Projekt JUWEL durch Alea Horst gespendet.
Ihr und allen Mitwirkenden gilt ein ganz besonderer Dank, dass sie auch diesen zweiten Schritt mitgegangen sind.

Das Projekt JUWEL ist die Anlaufstelle junger Erwachsener der Jobcenter Rhein-Lahn und Westerwald sowie der Agentur für Arbeit Montabaur. Mit Förderung seitens des Landes Rheinland-Pfalz sowie des Europäischen Sozialfonds verfolgt JUWEL ein berufsintegratives Konzept für junge Ausbildungs- und Arbeitssuchende, das den Menschen in seiner Vielfältigkeit in den Mittelpunkt stellt.

 

Ausstellungseröffnung: FREITAG 2.7. | 20.00 Uhr | Kultursäle | Eintritt Frei
Ausstellung von Fr 2.7. bis Di 31.8.

 

 

 

 

 

 

Details

Datum:
Fr, 2. Juli
Zeit:
20.00 Uhr
Veranstaltungskategorien:
, ,

Veranstaltungsort

Kultursäle

Weitere Angaben

Preis
Kein Eintritt